...
...
Adam-Opel-Str. 3 A - 65468 Trebur

Hundetagesstätte

Tel.: 0176 - 29 23 63 00 oder

        06147 - 918 511

Spezielles Training für Auslandshunde und ihre Familie

Zieht ein "Auslandshund" bei seiner neuen Familie in Deutschland ein, sind einige Herausforderungen zu bewältigen, mit denen man vorher nicht gerechnet hat. Viel zu früh und natürlich gut gemeint, wird mit einem Hundetraining begonnen, das so gar nicht zu den Bedürfnissen des Neuankömmlings passt. Oft wird der Hund auch im neuen Zuhause komplett in den Mittelpunkt gestellt, was leider auch kontraproduktiv ist und die meistens schon bestehenden Ängste nur noch mehr vertieft ! ANKOMMEN ist erstmal angesagt und menschliche Maßstäbe sollten nicht angelegt werden. Der Faktor ZEIT spielt in der Natur mit Recht eine wunderbar große Rolle :-) 

Schon seit gut 20 Jahren bin ich Pflegestelle für Hunde aus dem Ausland und seit 8 Jahren betreue ich im Hundecamp Astheim dieses besondere Klientel auch in der Tagesbetreuung. Immer alle zusammen in einer tiefenentspannten Hundegruppe von meistens 12 Hunden. Da kann man als Neuling nur profitieren ! Nichts ist so ansteckend wie Freude und Spiellust unter Seinesgleichen und nichts so beruhigend wie gelassene Tiefenentspanntheit....

 

In diesem geschützen Raum, mit  ausgeglichenen und ungestressen Artgenossen fällt das Lernen leicht ! In Begleitung von Herrchen oder Frauchen und gestaffelt in kleinen Übungseinheiten, genügen oft schon 8 - 10 Stunden/Monat, um einen unsicheren Hund ein großes Stück sicherer werden zu lassen !

 

Rufen Sie mich an und wir vereinbaren einen kostenlosen Kennenlerntermin - dann besprechen wir die weitere Vorgehensweise.

Wir sind meistens anders....  :-)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundecamp Astheim